Ideen zum Hinhören

Mehr Wachstum mit Weniger!

Von allem mehr: mehr Autos, mehr Industrie, mehr Produktion. Das permanente Wachstum erschöpft unsere Rohstoffe, zerstört das Weltklima. Und stößt in seiner konventionellen Lesart an seine Grenzen. Zum Beispiel, wenn Billigjobs die Kaufkraft schwächen. Wo soll also das Wachstum der Zukunft herkommen? Und braucht man es überhaupt? Und, kann eine Gesellschaft ohne Wachstum überleben? Ein perspektivischer Beitrag zu den Wachstumschancen nichtmaterieller Ressourcen wie Bildung, Ehrenamt und Kreativität in der Gesellschaft. 
Von Susanne Harmsen

 

Hörbeitrag