Da hat es Klick gemacht …

Bernd, 51 Jahre, bekommt was er gibt

Flash ist Pflicht!

„Es ist dieses packende Gefühl, doch etwas bewirken zu können.“

Politisch darf Bernd nur alle paar Jahre mal wählen, was zu tun ist. Das ist ihm echt zu wenig. Er packt am liebsten jeden Tag beherzt an. Bedarf gibt‘s reichlich. Von der Reparatur des  maroden Spielplatzes in seiner Siedlung bis hin zu den wöchentlichen Fahrten der E-Jugend zu den Meisterschaftsspielen. Das schafft ein gutes Umfeld und stärkt die Nachbarschaft, findet er  – bei sich um die Ecke und im ganzen Ort.