Da hat es Klick gemacht …

Charlotte, 42 Jahre, weiß Gutes zu schätzen

Flash ist Pflicht!

„Es ist dieses erhabene Gefühl, den Wert der Dinge zu erkennen.“

Zu ihrem Einzug in ihre erste eigene Wohnung hat sie von ihrer Oma ein altes Brotmesser geschenkt bekommen. Zuerst dachte sie: „Was soll das denn?“ Doch während viele Dinge in ihrem Leben verloren gingen, ist dieses alte Brotmesser immer noch in ihrem Besitz. Und so macht Charlotte fast jeden Tag von neuem die Erfahrung, dass es manchmal die kleinen Dinge sind, die wertvoll sind und ewig halten. Und dass ihre Oma eine schlaue Frau war, die wusste, wie man in Erinnerung bleibt.